AS-MOTOR Rasenmäher

ARIENS Akku Rasentraktor

Ab Frühjahr 2021 verfügbar. Der neue Akku Rasentraktor von ARIENS - Zenith-E! Der erste Zero-Turn Aufsitzmäher mit Akkuantrieb. Die Nullwendekreismäher des Herstellers ARIENS sind für die härtesten Einsätze im Gelände gebaut und der Zenith E macht hier keine Ausnahme.

 

Der Rahmen dieses Elektro Aufsitzmähers ist komplett identisch mit dem des benzinbetriebenen Zenith's. Der unterschied liegt nur im Antrieb: Für die volle Power des Zenith E sorgen vier auswechselbare Lithium-Ionen Batterien mit je 4kWh. Die Lithium Ionen Akkus liefern Leistung für eine Laufzeit von 5,5 Stunden, durch die Schnittbreite von 152 cm ist eine große Flächenleistung garantiert. Die Ladezeit beträgt je nach Ladegerät 5,3 - 12 Stunden. Der Radantrieb, sowie der Messerantrieb erfolgt über einen elektrischen Direktantrieb ohne Keilriemen.

 

Falls Sie Fragen zu dem ARIENS Akku-Aufsitzmäher haben oder gerne als erster über die Verfügbarkeit des Zenith E benachrichtigt werden wollen, können Sie uns gerne anrufen (02473/6640) oder eine Nachricht schreiben. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

ARIENS Zenith E Akku Nullwendekreismäher

ARIENS Elektro Rasentraktor

ARIENS Zenith-E

  • Batterietyp: Lithium-Ionen
  • Batteriespannung: 56V DC
  • Batteriekapazität: je 4 kWh
  • Anzahl Batterien: 4 Stück auswechselbar
  • Laufzeit: ca. 5,5 Stunden oder 62.726m² pro Batterieladung
  • Antrieb: Proprietary Electric Transaxle
  • Geschwindigkeit: Vorwärts 17,7 km/h, Rückwärts 8,9 km/h
  • Mähwerk: Heckauswurf/Seitenauswurf
  • Mähwerksaufbau: 3,2mm Stahl
  • Messerantrieb: elektrischer Direktantrieb
  • Schnittbreite: 153cm
  • Sitz: vollgefedert, hohe Rückenlehne
  • Gewicht: 582,4kg
  • Zubehör: Mulchkit, Abdeckung, Schnell-Ladegerät usw. möglich
  • Preis: Auf Anfrage!

 

Leistung satt im neuen Akku Aufsitzmäher!

Vier versiegelte Lithium Ionen Batterien finden im Zenith E platz. 56 Volt mit 4 kW/h Kapazität. Eine Batterie sorgt für den Fahrantrieb und zwei sorgen für den Messerantrieb. Das intelligente Batteriemanagementsystem sorgt für einen ausgeglichenen Batteriestand, wodurch allen Akkus immer gleichmäßig viel Leistung entnommen wird. Sind zwei Akkus voll und zwei halb leer, wird zuerst die Ladung der vollen Batterien entnommen. Sobald alle vier die gleiche Ladung haben, wird der Strom aus allen vier gleichmäßig entzogen. Die Batterien können im eingebauten Zustand geladen werden und haben eine Ladezeit von ca. 12 Stunden mit dem Standard-Ladegerät. Optional ist auch noch ein Schnell-Ladegerät erhältlich, welches die Batterien innerhalb von ca. 5,3 Stunden voll auflädt. Der Radantrieb erfolgt über zwei bürstenlose, elektrische Antriebsmotoren.

 

Anfragen können Sie uns gerne per Mail zukommen lassen oder rufen Sie uns einfach an - 02473/6640. Gerne informieren wir Sie als erstes über die Verfügbarkeit des Akku Zero-Turn Mähers.